Anzeige / Werbung / PR

Bischoffs Haus am See

Restaurant & Eventlocation

Anzeige / Werbung / PR

Crêpes Suzette

in Bischoffs Haus am See

Tom Zimmermann

Unser Crêpes-Rezept für zwei:

150 Gramm Mehl sieben, vier Eier und 250 ml Milch, 1 Teelöffel Zucker und eine Prise Salz zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig durch ein Haarsieb passieren und eine halbe Stunde ruhen lassen. In einer beschichteten Pfanne 30 g Butter zerschmelzen und diese mit einem Schneebesen unter den Teig rühren, 100 ml Mineralwasser zum Teig geben. Mit einer Schöpfkelle den Teig in eine Pfanne gießen (nur halb so dick wie ein Pfannkuchen, möglichst noch dünner) und von beiden Seiten goldbraun backen.

Zwei Teelöffel Butter in einer Pfanne zerlassen. Zehn Stückchen Zucker an einer Bio-Orange reiben und in die heiße Butter geben, mit 200 ml Orangensaft aufgießen und zum Sirup einkochen. Dann die Crêpes zugeben und so zusammenklappen, dass es Viertel ergibt.

Die Crêpes in der Pfanne mit einer Mischung aus Cognac und Grand Marnier flambieren. Super Suzette!

Wo?

Kontakt | Jobs | Datenschutz | AGB | Impressum
powered by feine bande