Anzeige / Werbung / PR

Urlaub auf den Azoren

bei Karen und Steffen

Von zweien, die auswanderten, um das Glück zu finden: Karen und Steffen Korff haben ihren Lebenskompass von heute auf morgen anders ausgerichtet. Nach einem Azoren-Urlaub vor ein paar Jahren hat sich die kleine Insel Graciosa nie mehr aus den Herzen verabschieden wollen. Karen und Steffen wohnten damals in der Quinta Perpetua, die sie im Frühjahr 2020 übernehmen konnten. Eine kleine Hauruck-Aktion. Karen Korff hat ihren bekannten Strickpunkt-Laden in Murnau verkauft, Steffen Korff hat sich von der Zugspitz-Gastronomie verabschiedet, deren Leiter er jahrelang war. Und jetzt haben sie die Ferienhäuser Casa Corvo, Casa Pico und Casa Flores auf der zweitkleinsten Insel der Azoren renoviert, freuen sich über die Blumen und Früchte des Gartens (Ananas-Guaven, Feigen, Mangos) schneiden das Schilf, hegen und pflegen den herrlichen Quinta Perpetua Park, ihren wunderschönen "Garten Eden" am Meer.

Wer sie besuchen will und einen Azoren-Urlaub plant, hier erfährt man mehr von Karen, Steffen, ihren Katzen und der Quinta Perpetua auf Graciosa:

▶ https://azoren-graciosa.com
Kontakt | Jobs | Datenschutz | AGB | Impressum
powered by feine bande