Anzeige / Werbung / PR

Rosenduft und Zitronennoten

Gelber Muskateller bei Wein Kroll


Rudi Kroll empfiehlt als Frühlingswein den Gelben Muskateller 2018 vom Weingut Rudi und Anita aus dem Weinviertel.

Rudi Kroll: "Sein wunderbar ausgeprägter Rosenduft in der Nase fasziniert. Knackig, mit erfrischenden Zitrusnoten sorgt er das ganze Jahr über für anregenden Weingenuss und ist zudem ein willkommener Aperitif."

Das zeichnet den Gelben Muskateller aus: Helles Gelb, zart fruchtiger Zitrusnase, Holunderblüte, Limette, am Gaumen ein schlanker aber saftiger Wein, lebendige Struktur, feiner Fruchtschmelz im Abgang, Zitrus im Rückaroma, gute Länge, traubiger Nachhall, leicht und elegant.

Der Gelbe Muskateller passt gut zu Antipasti, Spargel und Meeresfrüchten und erstaunlich gut zu Sushi.

Bei der größten Muskateller-Verkostung Österreichs, Jahrgang 2018 vom Weinmagazin VINARIA (194 eingereichte Muskateller, landete der Muskateller vom Weingut Schwarzböck mit 16,1 Punkten auf Platz 9.

Weitere Präsentideen für Ostern finden sich in "Kroll's Osterhasen-Weinkeller" am Lindenburgweg in Murnau.

Wo?

Kroll's Weinkeller

Krolls Weinkeller
im Lindenburgweg
Inhaber Rudolf Kroll e.K.

Lindenburgweg 3
D-82418 Murnau

Tel. 08841 - 6172 - 0
wein@wein-kroll.de
Webseite: wein-kroll.de
Heute: geschlossen
Kontakt echt-besonders.de | Newsletter | Datenschutz | Impressum
powered by feine bande