Anzeige / Werbung / PR

GUT & SCHÖN

immer der Nase nach

Ein Laden voller Verführungen. Allen kann man nicht stand halten. Der Tigerteppich muss mit! Handgeknüpft, wollig weich, pflegeleicht … und schon gekapert! Das Prachtstück gibt es auch als Leopard, Zebra oder Giraffe. Die Piratin im Wuschelpelz ist nur Dekoration und unverkäuflich.

Wer Feuer und Flamme ist für das Echte, der wird auch die grandiosen Duftkerzen lieben. Ätherische Öle aus Kräutern, Blüten und Früchten bringen Schwung in den Tag. Herrlich: die frische "Bergluft"-Kerze. Blumig: die "Blütenwiesen"-Kerze mit ihrem frischen Duft aus Muskatellersalbei Niaouli, Bergamotte, Geranie, Lavendel. Romantisch: die "Kamingeflüster"-Kerze, fein-würzig mit Rosmarin, Lavendel, Nelke, Bergamotte und Muskatblüte ... Aromatherapie vom Feinsten!

Wer zu GUT&SCHÖN will, muss sich sputen. Diese Woche ist der Laden am Riedhof zwischen Apfeldorf und Rott am Lech noch am Freitag und Samstag geöffnet. Jeweils von 10 bis 18 Uhr. Dann gibt's eine Winterpause und ab Mitte Februar öffnet dieser echt besondere Laden wieder seine hölzernen Pforten.

Wo?

Kontakt | Jobs | Datenschutz | AGB | Impressum
powered by feine bande